Ihr Kontakt zu uns
 
Baselstädt. Apotheker-Verband
Geschäftsstelle
Frau Nadine Minder, lic.iur.
Elisabethenstrasse 23
4051 Basel
Fon 061 273 86 70
Fax 061 273 86 73

  Im Notfall
 
Notfallapotheke Basel
Petersgraben 3 in Basel
Fon 061 263 75 75
Fax 061 263 76 76

www.notfallapothekebasel.ch
  Mitgliederbereich
 

  ÜK-Bereich
 

  Termine
 

28.04.2015
Generalversammlung

27.06.2015
Forum Pharmazie

02.07.2015
Diplomfeier Pharma-Assistentinnen

21.-25.10.2015
Berufsschau, Pratteln

22.10.2015
Jahresempfang

24.11.2015
Herbstversammlung

 

Mehr als nur Medikamente verkaufen – Pharma-Assistenten/innen haben viel Wissen und Verantwortung

Lesen Sie hier den gesamten Artikel der Basler Zeitung.

 

 

Diabetes
Süsses Blut mit bitteren Folgen

Weltweit haben derzeit etwa 366 Millionen Menschen einen chronisch erhöhten Blutzuckerspiegel. Sie sind an Diabetes erkrankt. Was aber hat die Glukose damit zu tun, und warum nimmt vor allem die Zahl der Typ-2-Diabetiker in letzter Zeit so rasant zu?
Irene Strauss, Apothekerin

Unsere Nahrung besteht bekanntlich hauptsächlich aus Kohlehydraten, Fetten und Eiweissen. Essen wir z. B. ein Stück Brot, so werden die darin enthaltenen langen Kohlehydratketten über unseren Verdauungstrakt in kleine Traubenzuckerteilchen aufgespalten.

Artikel lesen



 

Diabetes
Süsses Blut mit bitteren Folgen
Was ist ein Polymedikationscheck?
Medikamente sicher und einfach organisiert
Antibiotika: «So viel wie nötig, so wenig wie möglich»

Alle Mitteilungen lesen

Zecken

Zecken können durch das Stechen Krankheiten übertragen. Die beiden wichtigsten sind die FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis) und die Lyme-Borreliose. FSME wird schon beim Stechen durch den Speichel übertragen.

Artikel lesen

Beruf Apotheker/in
Beruf Pharma-Assistent/in
Freie Stellen